Archiv für den Monat März 2015

Und los geht´s!

GRAMMIS

So, jetzt habt ihr euer Thema gewählt und in welchen Gruppen ihr arbeiten wollt.

Wie man auf dem Foto sehen kann habt ihr tolle Grammatik ausgesucht und ich bin schon gespannt wie ihr es präsentieren wollt.

Benutzt eure Fantasie und Kreativität.

Hier sind alle Gruppen:

bild

Ludwig, Linnea und Mille              – Nebensätze

Eila, Frida und William                   – Modale Hilfsverben

Magnus und David                        – Genitiv

Nicole, Isac und Victor                  – Tempus

My und Theodor                            – Verb mit dem Dativ

Frida S. Jessica und Sofia            – Verb in verschiedene Tempus

Andrea und Julia                           – Imperativ

Mathilda und Linn                         – als, wenn und wann

Und los geht´s

🙂 Martina

Werbeanzeigen

Grammis und Vokabelprojekt

Grammis & Wortschatz – ein Deutschprojekt

Ziel:

Das Ziel (mål) dieser Aufgabe ist, euer Grammatik- und Wortschatzwissen zu verbessern und sicherer zu werden.

Aufgabe:

  1. Wählt einen Grammatikterm, der euch besonders interessiert und gleichzeitig herausfordert.
  2. Recherchiert in Grammatikbüchern und/oder Aufgabenheften.
  3. Wie sehen die Regeln aus?
  4. Was ist das Schwierige/Leichte daran?
  5. Wie könnt ihr das den Anderen erklären?
  6. Einigt euch darauf, wie ihr die Grammatik erklären wollt.
  7. In einem Film mit Beispielen?
  8. Als Keynote – Präsentation
  9. Als Unterrichtsstunde vor der Klasse.
  10. Wer macht was? Verteilt die Aufgaben!
  11. Bereitet eine Vokabelliste mit wichtigen Wörtern vor.
  12. Bereitet auch einen kleinen Test für die anderen vor.

Vortragen:

Alle Schüler hören genau zu und stellen eventuell Fragen. Martina hilft bei Bedarf.

Um zu sehen, ob alle etwas gelernt haben, macht ihr einen kleinen Test, Quiz, Fragesport oder z.B. Kahoot.

To-do-Liste

Gruppe/Aktion:

Wer?

macht Was?

Wann?

Überblick

Projekt grammatik

 Här kommer en överblick med valbara uppgifter: 

Substantiv
  • genus/genusregler
  • numerus/pluralregler
Satslösning
  • subjektiv predikatsfyllnad
  • ackusativobjekt
  • es gibt + ackusativ
  • dativobjekt
  • verb som styr dativ
  • genitiv
Pronomen
  • personliga pronomen
  • possessiva pronomen
  • relativa pronomen
Adjektiv
  • Adjektivets böjning
  • Adjektivets komperation
Verb
  • Tempus
  • Hjälpverben sein, haben, werden
  • svaga verb
  • starka verb
  • Modala hjälpverb
  • Oregelbundna svaga verb
  • fast och löst sammansatta verb
  • Imperativ
  • Haben eller sein som hjälpverb
  • Några vanliga verbkonstruktioner
Prepositioner
  • Ackusativstyrade prepositioner
  • Dativstyrade prepositioner
  • Prepositioner som styr ackusativ eller dativ
Tidsuttryck
  • Prepositionsuttryck
  • Wie lange? Wie oft? Wann?
Bisatsordföljd
Konjunktioner
  • Als, wenn, wann
  • Ob, wenn

 

Småord i tyskan

Lernen durch Lehren

Hier wird unterschiedliche Grammatik von euch Schülern präsentiert.

Hier lernt man (selbst), wenn man seinen Mitschülern Grammatik und/oder Wortschatz lehrt.

Wie machen wir das?

  1. Du/ihr wählt ein Thema oder Grammatik aus.
  2. Ihr sucht Information in euerem Lehrbuch oder Grammatikbuch.
  3. Dann bereitet ihr eine Präsentation, Film oder Lektion vor.
  4. Denkt auch an folgende Punkte:
    1. Sagt, was die anderen lernen sollen.
    2. Macht auch Übungen dazu um das Gelernte zu festigen.
    3. Habt Spaß!

      Liebe Grüße

      Martina